Reitbommel
  1. Der Reitbommel® erleichtert das Erlernen eines ausbalancierten Sitzes mit einer ruhigen und unabhängigen Reiterhand. Ohne einen ausbalancierten Sitz ist gutes Reiten nicht möglich.
  2. Der Reitbommel® gibt dem Reiter Stabilität beim Reiten, ohne ihn – wie es beim Riemchen der Fall ist – in seiner Zügelführung zu beeinträchtigen.
  3. Der Reitbommel® schützt das Pferdemaul, da unkontrollierte Bewegungen der Reiterhand „ausgebremst“ werden.
  4. Der Reitbommel® dient dem erfahrenen Reiter zur Selbstkontrolle im Bezug auf eine ruhige Hand und korrekte Zügellänge.
  5. Der Reitbommel® führt bei korrekter Anwendung zu einer aufrechten Handhaltung und dadurch zu mehr Aufrichtung im Oberkörper.
  6. Der Reitbommel® erzieht zur korrekten Zügellänge und damit zu feineren Zügelhilfen.
Reitbommel